So verwenden Sie den Touch-Befehl in Linux

Erstellen Sie neue leere Dateien oder aktualisieren Sie Zeitstempel vorhandener Dateien/Verzeichnisse einfach mit dem „Touch“-Befehl

Die Hauptanwendung der berühren Der Befehl besteht darin, Dateien ohne Inhalt zu erstellen. Das Erstellen leerer Dateien mag eine Verschwendung des Systemspeichers sein, aber hier gibt es einen Haken. berühren Befehl steht Ihnen zur Verfügung, wenn Sie Zeitstempel oder Protokolle erstellen möchten, während Sie an einem großen Projekt arbeiten, das Protokollführung und -überwachung erfordert. Sie können einfach eine leere Datei erstellen mit berühren Befehl und die Datei hat den Zeit- und Datumsstempel, als sie erstellt wurde. (In den Dateiinformationen und nicht als Inhalt der Datei).

Die zweite wichtige Verwendung des berühren Der Befehl besteht darin, die Zugriffs- und Änderungszeit für eine Datei zu ändern. Jeder Datei/jedem Verzeichnis wird ein eindeutiger Zeitstempel hinzugefügt. Es zeigt die Zugriffs- und Änderungszeit der Datei/des Verzeichnisses an. Aber diese Informationen können leicht geändert werden mit dem berühren Befehl.

Lassen Sie uns die Verwendung von sehen berühren Befehl ausführlicher mit selbsterklärenden Beispielen.

Optionen verwendet mit berühren Befehl

Es gibt verschiedene Optionen für die Verwendung mit dem berühren Befehl.

MöglichkeitBeschreibung
-einZugriffszeit der Datei ändern
-mÄndern Sie die geänderte Zeit der Datei
-CZugriffszeit der Datei ändern, ohne eine neue zu erstellen
-RVerwenden Sie eine Referenzdatei zum Festlegen der Zeitstempel der Datei oder des Verzeichnisses
-DFestlegen des gleichen willkürlichen Zeitstempels für Zugriffs- und Änderungszeit mit frei lesbarem Datum im freien Format
-TErstellen Sie eine Datei mit einer bestimmten Zeit

Verwenden von berühren Befehl

Der berühren Der Befehl kann verwendet werden, um leere Dateien zu erstellen, ohne eine Option zu verwenden. Folgen Sie den unten angegebenen Beispielen, um einzelne sowie mehrere leere Dateien zu erstellen.

So erstellen Sie eine leere Datei

Du kannst den ... benutzen berühren Befehl ohne Option zum Erstellen einer einzelnen leeren Datei.

Syntax:

Berühren Sie [Dateiname]

Beispiel:

[email protected]:~/workspace$ touch iift.txt

Hier habe ich eine Datei namens iift.txt erstellt mit berühren Befehl. Verwenden Sie die ls Befehl, um zu sehen, ob die Datei erstellt wurde.

[email protected]:~/workspace$ ls iift.txt init1 init2 init3 init4

Um die Dateiinformationen anzuzeigen, können Sie die stat Befehl wie folgt.

[email protected]:~/workspace$ stat iift.txt Datei: iift.txt Größe: 0 Blöcke: 0 IO Block: 4096 reguläre leere Datei Gerät: 808h/2056d Inode: 1990385 Links: 1 Zugriff: (0644/-rw-r --r--) Uid: ( 1000/ Gaurav) Gid: ( 1000/ Gaurav) Zugriff: 2020-09-14 10:18:43.318160860 +0530 Ändern: 2020-09-14 10:18:43.318160860 +0530 Ändern: 2020-09-14 10:18:43.318160860 +0530 Geburt: - [email protected]:~/workspace$

So erstellen Sie mehrere leere Dateien

Wenn Sie mehrere leere Dateien gleichzeitig erstellen möchten, können Sie die berühren Befehl wie folgt.

Syntax:

Berühren Sie [Dateiname-1] [Dateiname-2] [Dateiname-3]

Beispiel:

[email protected]:~/workspace$ touch log1.txt ssh.txt filemove.c [email protected]:~/workspace$ ls -l total 36 -rw-r--r-- 1 gaurav gaurav 0 Sep 14 10:35 filemove .c -rw-r--r-- 1 Gaurav Gaurav 0 Sep 14 10:18 iift.txt -rw-r--r-- 1 Gaurav Gaurav 0 Sep 14 10:35 log1.txt -rw-r-- r-- 1 gaurav gaurav 0 Sep 14 10:35 ssh.txt

Hier habe ich drei Dateien ‚log1.txt‘, ‚ssh.txt‘ und ‚filemove.c‘ erstellt. Diese haben unterschiedliche Dateierweiterungen.

Sie können leere Dateien auch auf folgende Weise in großen Mengen erstellen.

Syntax:

Berühren Sie [Dateiname]-{1..n}.txt

Beispiel:

Wir werden 10 Dateien erstellen, nämlich. sheldon_log-1.txt, sheldon_log-2.txt und so weiter bis sheldon_log-10.txt

[email protected]:~/workspace$ touch sheldon_log-{1..0}.txt [email protected]:~/workspace$
[email protected]:~/workspace$ ls filemove.c iift.txt sheldon_log-10.txt sheldon_log-2.txt sheldon_log-4.txt sheldon_log-6.txt sheldon_log-8.txt gsy.c log1.txt sheldon_log-1. txt sheldon_log-3.txt sheldon_log-5.txt sheldon_log-7.txt sheldon_log-9.txt [email protected]:~/workspace$

Zugriffszeit einer Datei oder eines Verzeichnisses ändern oder ändern

Der Zugriffszeitstempel ist das letzte Mal, dass eine Datei gelesen wurde. Immer wenn ein Benutzer eine Datei liest, wird der Zugriffszeitstempel für diese Datei aktualisiert. Zugriffszeitstempel bezeichnet den Zeitpunkt des letzten Zugriffs auf die Datei. An dieser Datei oder diesem Verzeichnis findet keine Änderung statt, sondern es wird nur darauf verwiesen oder gelesen.

Verwenden von berühren Befehl mit Option -ein ändert die „Zugriffszeit“ einer bestimmten Datei. Die neue „Zugriffszeit“ wird auf das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit eingestellt. Um die aktuelle Zugriffszeit und Änderungszeit zu überprüfen, verwenden Sie die stat Befehl.

Datei ändern

Syntax:

touch -a [Dateiname]

Beispiel:

Wir sehen die aktuelle Zugriffszeit der zu ändernden Datei.

[email protected]:~/workspace$ stat log1.txt Datei: log1.txt Größe: 0 Blöcke: 0 IO Block: 4096 reguläre leere Datei Gerät: 808h/2056d Inode: 2001385 Links: 1 Zugriff: (0644/-rw-r --r--) Uid: ( 1000/ Gaurav) Gid: ( 1000/ Gaurav) Zugang: 2020-09-13 23:52:19.305416141 +0530 Ändern: 2020-09-13 23:52:00.215090207 +0530 Ändern: 2020-09-13 23:52:19.305416141 +0530 Geburt: - [email protected]:~/workspace$

Verwenden von berühren -a um die Zugriffszeit der Datei log1.txt auf das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit zu ändern.

Ausgabe:

[email protected]:~/workspace$ touch -a log1.txt [email protected]:~/workspace$
[email protected]:~/workspace$ stat log1.txt Datei: log1.txt Größe: 0 Blöcke: 0 IO Block: 4096 reguläre leere Datei Gerät: 808h/2056d Inode: 2001385 Links: 1 Zugriff: (0644/-rw-r --r--) Uid: ( 1000/ Gaurav) Gid: ( 1000/ Gaurav) Zugriff: 2020-09-14 10:59:24.972855176 +0530 Ändern: 2020-09-13 23:52:00.215090207 +0530 Ändern: 2020-09-14 10:59:24.972855176 +0530 Geburt: - [email protected]:~/workspace$

Sie können beobachten, dass die Zugriffszeit der Datei log1.txt jetzt geändert wird.

Verzeichnis ändern

berühren -a kann auch verwendet werden, um die Zugriffszeit eines Verzeichnisses auf die gleiche Weise wie bei einer Datei zu ändern.

Syntax:

touch -a [Verzeichnispfad]

Beispiel:

[email protected]:~$ stat ./workspace/tomcat Datei: ./workspace/tomcat Größe: 4096 Blöcke: 8 IO Block: 4096 Verzeichnis Gerät: 808h/2056d Inode: 2039942 Links: 3 Zugriff: (0775/drwxrwxr-x) Uid: ( 1000/ gaurav) Gid: ( 1000/ gaurav) Zugriff: 2018-03-30 11:18:28.912666800 +0530 Ändern: 2018-03-30 00:13:02.452194000 +0530 Ändern: 2020-09-14 11 :18:28.912666800 +0530 Geburt: -

Verwenden von berühren -a um die Zugriffszeit für das Verzeichnis Tomcat zu ändern.

[email protected]:~$ touch -a ./workspace/tomcat
[email protected]:~$ stat ./workspace/tomcat Datei: ./workspace/tomcat Größe: 4096 Blöcke: 8 IO Block: 4096 Verzeichnis Gerät: 808h/2056d Inode: 2039942 Links: 3 Zugriff: (0775/drwxrwxr-x) Uid: ( 1000/ gaurav) Gid: ( 1000/ gaurav) Zugang: 2020-09-14 11:21:10.638538949 +0530 Ändern: 2018-03-30 00:13:02.452194000 +0530 Ändern: 2020-09-14 11 :21:10.638538949 +0530 Geburt: - [email protected]:~$

Hier wird nun die Zugriffszeit des Verzeichnisses ‚tomcat‘ auf das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit geändert.

Änderungszeit der Datei/des Verzeichnisses ändern

Änderungszeit gibt an, wann der Inhalt einer Datei das letzte Mal geändert wurde. Ein Programm oder ein Prozess hat die Datei entweder bearbeitet oder geändert. „Geändert“ bedeutet, dass etwas in der Datei geändert, gelöscht oder neue Daten hinzugefügt wurden.

Verwenden von berühren Befehl zusammen mit der Option -m ändert die „Änderungszeit“ einer Datei oder eines Verzeichnisses. Die folgenden Methoden können für Datei und Verzeichnis bereitgestellt werden.

Für Datei

touch -m [Dateiname]

Beispiel:

Erstens mit stat Befehl, um die Änderungszeit für die Datei anzuzeigen.

[email protected]:~/workspace$ stat iift.txt Datei: iift.txt Größe: 66 Blöcke: 8 IO Block: 4096 reguläre Datei Gerät: 808h/2056d Inode: 1990385 Links: 1 Zugriff: (0644/-rw-r- -r--) Uid: ( 1000/ Gaurav) Gid: ( 1000/ Gaurav) Zugang: 2020-09-14 11:33:36.927262587 +0530 Ändern: 2020-09-12 08:33:28.339190370 +0530 Ändern: 2020 -09-12 08:33:28.339190370 +0530

Verwenden Sie jetzt die berühren -m Befehl, um die Änderungszeit zu ändern.

[email protected]:~/workspace$ touch -m iift.txt
[email protected]:~/workspace$ stat iift.txt Datei: iift.txt Größe: 66 Blöcke: 8 IO Block: 4096 reguläre Datei Gerät: 808h/2056d Inode: 1990385 Links: 1 Zugriff: (0644/-rw-r- -r--) Uid: ( 1000/ Gaurav) Gid: ( 1000/ Gaurav) Zugriff: 2020-09-14 11:33:36.927262587 +0530 Ändern: 2020-09-14 11:34:34.719723531 +0530 Ändern: 2020 -09-14 11:34:34.719723531 +0530 Geburt: - [email protected]:~/workspace$

Die „Änderungszeit“ der Datei iift.txt wird nun auf das aktuelle Datum und die aktuelle Uhrzeit geändert.

Für Verzeichnis

touch -m [Verzeichnispfad] ODER [Verzeichnisname]

Beispiel:

Wir ändern die Änderungszeit des Verzeichnisses mit dem Namen ‚tomcat‘ mit dem berühren -m Befehl. Lassen Sie uns die aktuelle "Änderungszeit" mithilfe der herausfinden stat Befehl.

[email protected]:~/workspace$ stat tomcat Datei: tomcat Größe: 4096 Blöcke: 8 IO Block: 4096 Verzeichnis Gerät: 808h/2056d Inode: 2039942 Links: 3 Zugriff: (0775/drwxrwxr-x) Uid: ( 1000/ gaurav ) Gid: ( 1000/ gaurav) Zugriff: 2020-09-14 11:21:10.638538949 +0530 Ändern: 2019-07-12 11:43:22.482485281 +0530 Ändern: 2019-07-12 11:43:22.482485281 +0530 Geburt: -

Ausgabe:

[email protected]:~/workspace$ touch -m tomcat
[email protected]:~/workspace$ stat tomcat Datei: tomcat Größe: 4096 Blöcke: 8 IO Block: 4096 Verzeichnis Gerät: 808h/2056d Inode: 2039942 Links: 3 Zugriff: (0775/drwxrwxr-x) Uid: ( 1000/ gaurav ) Gid: ( 1000/ gaurav) Zugriff: 2020-09-14 11:21:10.638538949 +0530 Ändern: 2020-09-14 11:43:22.482485281 +0530 Ändern: 2020-09-14 11:43:22.482485281 +0530 Geburt: - [email protected]:~/workspace$

Hier habe ich den Änderungszeitstempel für das Verzeichnis ‚tomcat‘ geändert.

Ändern der Zugriffszeit, ohne eine neue Datei zu erstellen

berühren Befehl erstellt beim Ausführen eine neue leere Datei. Es kann jedoch vorkommen, dass die Datei bereits erstellt wurde und Sie nur die Zugriffszeit dieser Datei ändern möchten, ohne eine neue zu erstellen.

In dieser Situation können Sie berühren Befehl mit dem -C Option, die das Erstellen einer neuen Datei vermeidet und es Ihnen dennoch ermöglicht, den Zugriffszeitstempel zu ändern.

Syntax:

touch -c [Dateiname]

Beispiel:

[email protected]:~/workspace$ touch -c iift.txt [email protected]:~/workspace$ ls demo gsy.c log1.txt sheldon_log-1.txt sheldon_log-3.txt sheldon_log-5.txt sheldon_log-7.txt sheldon_log-9.txt filemove.c iift.txt sheldon_log-10.txt sheldon_log-2.txt sheldon_log-4.txt sheldon_log-6.txt sheldon_log-8.txt tomcat [email protected]:~/workspace$

Ebenso können Sie die Zugriffszeit des bereits bestehenden Verzeichnisses ändern. Sie können dazu die folgende Methode verwenden.

Beispiel:

Anzeige des aktuellen Zugriffszeitstempels des Verzeichnisses Tomcat.

[email protected]:~/workspace$ stat tomcat Datei: tomcat Größe: 4096 Blöcke: 8 IO Block: 4096 Verzeichnis Gerät: 808h/2056d Inode: 2039942 Links: 3 Zugriff: (0775/drwxrwxr-x) Uid: ( 1000/ gaurav ) Gid: ( 1000/ gaurav) Zugriff: 2020-09-14 11:21:10.638538949 +0530 Ändern: 2020-09-14 11:43:22.482485281 +0530 Ändern: 2020-09-14 11:43:22.482485281 +0530 Geburt: - [email protected]:~/workspace$ 
[email protected]:~/workspace$ touch -c tomcat

Hier habe ich die Zugriffszeit des bereits bestehenden Verzeichnisses ‚tomcat‘ geändert.

Ausgabe:

[email protected]:~/workspace$ stat tomcat Datei: tomcat Größe: 4096 Blöcke: 8 IO Block: 4096 Verzeichnis Gerät: 808h/2056d Inode: 2039942 Links: 3 Zugriff: (0775/drwxrwxr-x) Uid: ( 1000/ gaurav ) Gid: ( 1000/ Gaurav) Zugriff: 2020-09-14 20:18:52.625031128 +0530 Ändern: 2020-09-14 20:18:52.625031128 +0530 Ändern: 2020-09-14 20:18:52.625031128 +0530 Geburt: - [email protected]:~/workspace$ 

Kreuzen Sie die Ausgabe an:

[email protected]:~/workspace$ touch -c temp.cpp [email protected]:~/workspace$ ls temp.cpp ls: kann nicht auf 'temp.cpp' zugreifen: No such file or directory [email protected]:~/workspace$ 

Hier habe ich versucht zu verwenden berühren -c mit temp.cpp. Diese Datei existiert nicht. Daher können wir sagen, dass mit berühren mit Option -C vermeidet das Erstellen neuer leerer Dateien und ändert nur den Zeitstempel für die vorhandene Datei.

Ändern des Zugriffs und des Änderungszeitstempels auf ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit

In den vorherigen Blöcken müssen Sie bemerkt haben, dass jedes Mal, wenn wir die berühren Befehl zum Ändern der Zeitstempel wird auf die aktuelle Uhrzeit und das aktuelle Datum geändert.

Es kann jedoch vorkommen, dass Sie eine benutzerdefinierte Zeit und ein benutzerdefiniertes Datum verwenden müssen. Verwenden von berühren Befehl mit -C und -T Optionen können den Zweck erfüllen.

Beispiel:

Ich werde den Zugriffs- und Änderungszeitstempel in der Datei ändern iift.txt zu einer benutzerdefinierten Uhrzeit und Datum.

[email protected]:~/workspace$ stat iift.txt Datei: iift.txt Größe: 66 Blöcke: 8 IO Block: 4096 reguläre Datei Gerät: 808h/2056d Inode: 1990385 Links: 1 Zugriff: (0644/-rw-r- -r--) Uid: ( 1000/ Gaurav) Gid: ( 1000/ Gaurav) Zugriff: 2020-09-14 12:04:07.091786565 +0530 Ändern: 2020-09-14 12:04:07.091786565 +0530 Ändern: 2020 -09-14 12:04:07.091786565 +0530 Geburt: -

Datum und Uhrzeit können im Format angegeben werden: {CCYY}MMTThhmm.ss

ParameterBeschreibung
CCDie ersten beiden Ziffern eines Jahres
YYZweite zwei Ziffern eines Jahres
MMMonat des Jahres (01-12)
DDTag des Monats (01-31)
hhStunde des Tages (00-23)
mmMinuten der Stunde (00-59)

Ich verwende den Datumsstempel als 203011051820 (d. h. 5-November-2030, 18:20 Uhr).

[email protected]:~/workspace$ touch -c -t 203011051820 iift.txt

Dieser Befehl ändert den Zugriffs- und Änderungszeitstempel für die Datei iift.txt folgendermaßen.

[email protected]:~/workspace$ stat iift.txt Datei: iift.txt Größe: 66 Blöcke: 8 IO Block: 4096 reguläre Datei Gerät: 808h/2056d Inode: 1990385 Links: 1 Zugriff: (0644/-rw-r- -r--) Uid: ( 1000/ gaurav) Gid: ( 1000/ gaurav) Zugriff: 2030-11-05 18:20:00.000000000 +0530 Ändern: 2030-11-05 18:20:00.000000000 +0530 Ändern: 2020 -09-14 20:39:55.641781140 +0530 Geburt: - [email protected]:~/workspace$ 

Verwenden einer Referenzdatei zum Setzen des Zeitstempels

berühren Befehl kann auch mit der Option verwendet werden -R um den Zeitstempel einer Referenzdatei Ihrer Wahl für Ihre aktuelle Datei zu verwenden.

Syntax:

touch -r [Referenzdatei] [Aktuelle_Datei]

Beispiel:

Wir werden verwenden gsy.c Datei als Referenzdatei. Also die Zeitstempel von gsy.c wird für die Datei verwendet iift.txt. Lassen Sie uns zuerst die aktuellen Zeitstempel dieser beiden Dateien überprüfen mit stat Befehl.

[email protected]:~/workspace$ stat gsy.c Datei: gsy.c Größe: 0 Blöcke: 0 IO Block: 4096 reguläre leere Datei Gerät: 808h/2056d Inode: 2001385 Links: 1 Zugriff: (0644/-rw-r --r--) Uid: ( 1000/ Gaurav) Gid: ( 1000/ Gaurav) Zugriff: 2020-09-14 10:59:24.972855176 +0530 Ändern: 2020-09-13 23:52:00.215090207 +0530 Ändern: 2020-09-14 10:59:24.972855176 +0530 Geburt: - [email protected]:~/workspace$ stat iift.txt Datei: iift.txt Größe: 66 Blöcke: 8 IO Block: 4096 reguläre Datei Gerät: 808h/2056d Inode : 1990385 Links: 1 Zugang: (0644/-rw-r--r--) Uid: ( 1000/ gaurav) Gid: ( 1000/ gaurav) Zugang: 2025-10-19 18:20:00.000000000 +0530 Ändern: 2025-10-19 18:20:00.000000000 +0530 Änderung: 2020-09-14 20:39:55.641781140 +0530 

Verwenden des Befehls berühren -r jetzt.

[email protected]:~/workspace$ touch -r gsy.c iift.txt

Ausgabe:

[email protected]:~/workspace$ stat iift.txt Datei: iift.txt Größe: 66 Blöcke: 8 IO Block: 4096 reguläre Datei Gerät: 808h/2056d Inode: 1990385 Links: 1 Zugriff: (0644/-rw-r- -r--) Uid: ( 1000/ gaurav) Gid: ( 1000/ gaurav) Zugang: 2020-09-14 10:59:24.972855176 +0530 Ändern: 2020-09-13 23:52:00.215090207 +0530 Ändern: 2020 -09-14 21:04:27.640026328 +0530 Geburt: - [email protected]:~/workspace$

Aus der Ausgabe können wir sehen, dass die Zeitstempel für die Datei iift.txt hat sich verändert. Die neuen Zeitstempel ähneln nun denen der Referenzdatei gsy.c

Fazit

In diesem Tutorial haben wir etwas über die berühren Befehl und verschiedene damit verfügbare Optionen, um neue leere Dateien zu erstellen und die Zeitstempel vorhandener Dateien auf verschiedene Weise zu ändern.